Einsätze

Mittwoch, 20 Dezember 2017 08:32 geschrieben von Christian Löwel

Anforderung Wärmebildkamera

Kurzinfos:
Alarmstichwort: B1: Anforderung Wärmebildkamera nach Garagenbrand -
Alarmzeitpunkt: Sonntag, 17.12.2017, 19:56 Uhr -
Einsatzdauer: 30 Minuten -
Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20/16 (41/1) -
Weitere Kräfte: FF Wasserknoden, FF Rimlas, FF Stein

Die Feuerwehr Wasserknoden wurde zu einem Garagenbrand alarmiert. 

Vor Ort stellten Sie fest, dass die Garage nicht brannte, stattdessen wirke es, als hätte etwas im Motorraum des Autos geschmort.

Zur Überprüfung dieser Vermutung wurden wir mit unserer Wärmebildkamera angefordert. Wir konnten keine weiteren Gefahren feststellen und somit wieder von der Einsatzstelle abrücken.

Letzte Änderung am Freitag, 12 Januar 2018 15:04
Mehr in dieser Kategorie: « Dachstuhlbrand Zubringer Notarzt »
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite. Bei einer Ablehnung stehen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung.
Weitere Informationen
Ablehnen Okay!